Foerderungsbild

Fördermöglichkeiten speziell für das Handwerk

Die Gründung eines Handwerkbetriebes, die Betriebsübernahme eines eingesessenen Unternehmens oder die Nachfolgeregelung innerhalb einer Familie wollen gut durchdacht und vorbereitet sein. Es sind bereits im Vorfeld sehr viele unterschiedlich Dinge zu klären, bevor weitreichende Entscheidungen getroffen werden können und ein Gesamtkonzept verabschiedet werden kann. Dabei ist der neutrale Rat des Fachmanns von außen sehr oft hilfreich!

In Kooperation mit der Handwerkskammer und der Betriebsberatung des Baden-Württembergischen Handwerktages (BWHM) bieten wir speziell Handwerkern Unterstützung an. Nicht nur für Gründungen, sondern auch für die Übernahme bereits bestehender Handwerksbetriebe gibt es zahlreiche öffentliche Förderprogramme, z.B. für

  • Investitionsvorhaben
  • Liquiditätshilfen
  • Unternehmens-Verkauf
  • Unternehmens-Nachfolge
  • Expansion

Wir informieren regelmäßig über die aktuellen Fördermöglichkeiten. Nutzen Sie unseren Newsletter oder sprechen Sie uns gerne persönlich an.

Gut zu wissen: Ein Informationsgespräch ist grundsätzlich kostenfrei für Sie.

feedback

Wir helfen Ihnen gerne weiter

H+W Consult
Waldstr. 53
76133 Karlsruhe 

Service Telefon: +49 721 954 683 20

info@hwcp.de

oder nutzen Sie unser
Kontakformular